Windows 10 „Wenig Speicherplatz“-Warnung abschalten

Tim Schropp

Digital Native, IT, Admin || Photography, Design, Music ♫ || Culture, History, Food || Politically interested, Economy, Social affairs, Finances || DE-EN-NL

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Holger Weiland sagt:

    Hat geklappt, danke. Funktioniert das auch mit der Meldung, dass nicht alle Netzlaufwerke eingebunden werden konnten nach dem Startvorgang?

    • Tim Schropp sagt:

      Hallo Herr Weiland,
      das funktioniert ähnlich. Im Regedit unter HKEY_LOCAL_MACHINE > SYSTEM > CurrentControlSet > Control > NetworkProvider muss auch ein neuer DWORD-Wert mit Namen “RestoreConnection” erstellt und der Wert 0 vergeben werden. Nach Neustart des PCs erscheint die Meldung dann nicht mehr und das Netzlaufwerk wird erst bei Doppelklick auf das angelegte Symbol unter „Dieser PC“ verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Redirecting shortly