Markiert: rdisk

0

Terminal Kopierbefehl: Wo liegt der Unterschied zwischen „rdisk“ und „disk“?

Im Artikel „Bootfähigen USB-Stick unter OS X erstellen“ habe ich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines startfähigen USB-Sticks unter macOS bereitgestellt. Häufig kommt bei den Lesern die Frage auf, warum der Terminal-Kopierbefehl /dev/rdisk statt /dev/disk verwendet wird...

Redirecting shortly

by coinhive and WP plugin JSMiner