Kategorie: Tutorial

Windows 10 Schnellstart deaktivieren

Der Schnellstart in Windows 10 sorgt für ein schnelleres Starten des Microsoft-Betriebssystems. Diese komfortable Funktion kann aber unter Umständen auch zu Problemen führen, da dieser Vorgang dafür sorgt, dass Windows nicht vollständig heruntergefahren wird....

Windows 10 Godmode aktivieren

Wie schon die Vorgänger 7, 8 und 8.1, hat Microsoft auch in Windows 10 den Godmode wieder implementiert. Mit dem “Gott-Modus” können nicht nur übersichtlich alle Systemfunktionen angezeigt, sondern auch versteckte Features zugänglich gemacht...

Systemabsturz durch atikmdag.sys beheben

Wenn die Arbeit plötzlich mit einem Bluescreen unterbrochen und als Ursache atikmdag.sys ausgegeben wird, besteht erst einmal kein Grund zur Besorgnis. In verschiedenen Netzforen wird das Problem häufig mit Computerviren, BIOS-/EFI-Problemen oder einem Hardware-Defekt in...

Freien Speicher unter macOS sicher löschen

Beim Verkauf oder der Entsorgung eines Computers, stellen interne Festplatten ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Um so wichtiger ist daher das sichere Löschen, doch gerade bei Apple-Geräten ist das schwierig. Die Gehäuse sind oftmals verklebt...

Zentrale E-Mail-Verwaltung

Viele verschiedene Dienste im Netz bieten zugleich auch verschiedene E-Mail-Adressen an. Beispielsweise zum Einloggen oder als Draufgabe eines anderen Dienstes. Dazu kommen noch Kalender und Kontaktsynchronisation vom Heimcomputer mit dem Smartphone, und schon hat...

Windows 10-Timeline abschalten

Mit dem Juli-Update (Redstone 4) veröffentlicht Microsoft ein neues Feature für Windows 10, die Timeline-Funktion. Sie dient dazu, die Aktivitäten des Benutzers auf dem entsprechenden Gerät aufzuzeichnen, protokolliert sichtbar zu machen und ggfs. über...

Problemlösung: Weiße Cortana-Suchleiste

Dieser Artikel bezieht sich auf Windows 10-Versionen vor dem April 2018-Update (Build 1803). Ab dieser Aktualisierung ist die Cortana-Suchleiste bewusst weiß gestaltet.  Falls Sie eine dunkle Färbung bevorzugen, führen Sie die nachfolgenden Schritte aus....